Kindertagesstätte

"Unterm Eulennest"

Mossautal / Hiltersklingen

Ein Haus voller Kinder -
und Jedes
ist uns das Wichtigste.

Aktuelle Informationen

Informationen zur aktuellen Situation in unserer Kindertagesstätte

 Unsere Webseite wird regelmäßig aktualisiert, damit wir Sie zeitnah über die aktuelle Situation, Verordnungen und Regelungen in...

» weiter lesen

Ferientermine und Schließungszeiten

Unsere Kindertagesstätte hat wie folgt geschlossen:

» weiter lesen

Vorwort

Bürgermeister Dietmar BareisEs ist das Ziel unserer Gemeinde, durch eine bestmögliche Betreuung in unserer Kindertagesstätte dazu beizutragen, den Kindern, die diese Einrichtung besuchen, eine individuelle Förderung zu ermöglichen, aber auch befähigt werden, Gemeinschaftssinn und Pflichtbewusstsein zu entwickeln. Die Erzieherinnen haben sich dem Ziel verschrieben, dies mit pädagogischer Kompetenz, viel Liebe und Zuwendung sowie auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zu verwirklichen. Bei unserem Kitapersonal herrscht eine hohe Bereitschaft, sich durch ständige Fortbildung für diese anspruchsvolle Aufgabe weiter zu qualifizieren, wofür ich dankbar bin.

Die Gesamtkonzeption für die Betreuung der Kinder muss aufgrund sich ergebenden Veränderungen und Richtlinien immer wieder neu angepasst und aktualisiert werden.

Leitlinie bildet dabei der hessische Bildungsplan, an dessen Umsetzung und Ausgestaltung die Erzieherinnen unserer Einrichtung unter der Leitung von Judith Spilger seit nunmehr über zwei Jahrzehnten arbeiten. In diesen Prozess werden auch regelmäßig die Eltern mit einbezogen, für deren Verständnis und Unterstützung wir uns sehr herzlich bedanken.

Die räumliche Ausstattung in der Einrichtung wurde in den vergangenen Jahren stetig verbessert.

Neben ausreichend bemessenen Räumen mit modernem Mobiliar und Spielmaterial mit pädagogischem Anspruch wird auch dem Bewegungsdrang der Kinder Rechnung getragen. Die Möglichkeit zur Nutzung des Jugendhauses in unmittelbarer Nähe der Einrichtung bietet hierfür gute Voraussetzungen. Ferner wird die regelmäßige Inanspruchnahme der Mossautalhalle durch Kinder und Erzieherinnen geschätzt. Es kommt aber auch die Bewegung an der frischen Luft auf den jeweils angegliederten Spielplätzen oder in der Natur keineswegs zu kurz.

Alle, die sich der Betreuung mit den Jüngsten in unserer Gemeinde verschrieben haben, wollen dazu beitragen, dass die uns anvertrauten Kinder in ihrer Entwicklung gefördert werden und sich dabei wohl und glücklich fühlen.

 

Dietmar Bareis,
Bürgermeister